Die Geistervilla: Roman. Ein Buch von Fritz Fenzl
ISBN:978-3-95894-272-1
Reihe:Kriminelles
Auflage:1
Umfang:210 Seiten
Format:12 x 19 cm
Ausstattung:Softcover

Fritz Fenzl

Die Geistervilla

Roman


"Grusel-Papst" Fritz Fenzl schlägt wieder zu ...


Die legendäre Villenruine des "Geistermalers" Gabriel von Max am Starnberger See als Hintergrund eines schockierenden Real-Krimis: Die Geister von Séancen, schwarzen Beschwörungen und bizarren Opferriten wirken bis heute nach. Der untote "Anatom" auf dem bekanntesten Gemälde des Maler-Okkultisten geht wieder um. Verschwörung zum Greifen nahe: Skrupellos-mächtige "Geheime Obere" werden lebendige Gegenwart. Ein aufregendes Spindeln zwischen Fiktion und Wirklichkeit des bayerischen "Grusel-Papstes" Fritz Fenzl. Ein Buch, das den Schlaf rauben wird. Ein Schauerort zum Hingehen.


Fritz Fenzl

Fritz Fenzl, geboren in München. Studium der Germanistik, Katholischen Theologie, Kunstgeschichte und Bildhauerei. Promotion über Ludwig Thoma. Neun Jahre Chef der „Monacensia“ und Handschriftensammlung der Stadt München. 1982 jüngster „Turmschreiber“. Kolumnen für die Süddeutsche Zeitung. Laufend Beiträge für den BR und tv münchen. 1978 Kultureller Förderpreis der Stadt München. 1994 Bayerischer Poetentaler. Ein Rundfunkpreis, Montblanc Literaturpreis. Bislang 65 Bücher, zumeist Bestseller. Seine Führungen zu magischen Kraft- und Glücksorten sind ein Geheimtip.

Details


weitere Buchvorschläge

Gefundene Bücher: 6
ab 12,99€
ab 15€
ab 12,99€
ab 12,99€
ab 10,99€
ab 16€


Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um dies zu ermöglichen, können Sie alle Cookies akzeptieren. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, akzeptieren Sie nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen zu den von uns genutzten Cookies, erhalten Sie auf der Seite "Datenschutzerklärung".