Bremer BuchPremiere: Martina Burandt – Mich hat niemand gefragt. Tage ums Jahr

Di, 21. November 2023
19.30 Uhr 

Buchhandlung Buntentor, Buntentorsteinweg 107


„Was ist die neue Wirklichkeit? Das hab ich mich gefragt. Und welche war gestern? Haben wir sie verloren? Und wenn ja, tun wir das nicht schon immer? Leben wir in der Vergangenheit, während uns derzeit die Wirklichkeiten mit Dingen überrollen, die wir vor lauter Angst und Überforderung immer noch nicht wahrhaben wollen. Ich schreibe, um mir gewahr zu werden, was passiert. Zeile für Zeile versuche ich die Welt, wie ich sie sehe, aus meinem Kopf auf das Papier zu bringen. Ich habe die Hoffnung, sie besser zu begreifen, klarer zu sehen, wenn sie mir vom Blatt aus zurückschaut.“

Eine Ich-Erzählerin blickt sehr persönlich aus ihrem eigenen Umfeld heraus auf die Dinge der Welt, um damit etwas Kollektives in einer bestimmten Zeit zu beschreiben. Mich hat niemand gefragt – Tage ums Jahr erzählt von wiederkehrenden exemplarischen Tagen, an verschiedenen Orten, zu unterschiedlichen Jahreszeiten. Diese Unterteilung steht beispielhaft für den ewigen Lebenskreislauf, für Vergänglichkeit, Neuanfänge und Wiederholungen. Innerhalb eines tagebuchartigen Rah- mens erzählt dieses Buch von Begegnungen mit anderen, es wirft Rückblicke, enthält Träume, Briefnachrichten sowie Zeitgeschehen aus den Medien.

Martina Burandt ist eine einfühlsame Erzählerin, tastend, sanft, mit angenehmer Stimme. Ihr Buch ist eine Schule der Achtsamkeit.

Moderation: Uwe Martin


Bremer BuchPremiere

Veranstalter: Bremer Literaturkontor und Stadtbibliothek Bremen. 

Der Eintritt ist frei. Alle Infos: https://www.literaturmagazin-bremen.de/bremer-buchpremiere-martina-burandt-mich-hat-niemand-gefragt-tage-ums-jahr

Eintrag vom 05.10.2023

Letzte Einträge


  • Markus Seidel liest ...

    04.04.2024
  • Fabian Giese auf der Lesebühne Berlin, 16.3., 15 Uhr

    15.03.2024
  • Die TAZ feiert Martina Burandts "Mich hat niemand gefragt - Tage ums Jahr"

    08.03.2024
  • Lesung mit Musik: Martina Burandt liest aus "Mich hat niemand gefragt. Tage ums Jahr"

    05.03.2024
  • Neue Termine mit Martina Burandt

    01.03.2024
  • Nora Knappe liest in Genthin in der Stadt- und Kreisbibliothek Genthin, 24.11.2023, 18:00-20:30 Uhr

    13.11.2023
  • Bremer BuchPremiere: Martina Burandt – Mich hat niemand gefragt. Tage ums Jahr

    05.10.2023
  • Winckelmann-Buchhandlung Stendal: Nora Knappe liest aus "Eigentlich"

    12.06.2023
  • Out now: Dropout von Fabian Giese

    23.03.2023
  • Österreichischer Vorlesetag: Unsere Autorin Yvonne Lacina-Blaha ist dabei

    10.03.2023
Newsarchiv 2023

Nora Knappe liest in Genthin in der Stadt- und Kreisbibliothek Genthin, 24.11.2023, 18:00-20:30 Uhr

13.11.2023
Der Debüt-Roman "Eigentlich" von Nora Knappe wurde kürzlich mit dem Altmärkischen Literaturpreis 2023 ausgezeichnet. Am Freitag, den 24....

Bremer BuchPremiere: Martina Burandt – Mich hat niemand gefragt. Tage ums Jahr

05.10.2023
Di, 21. November 2023 19.30 Uhr  Buchhandlung Buntentor, Buntentorsteinweg...

Winckelmann-Buchhandlung Stendal: Nora Knappe liest aus "Eigentlich"

12.06.2023
Nora Knappes Debütroman "Eigentlich" ist ein vergnüglicher, szenischer Reigen und zugleich ein sensibler, selbstironischer Spiegel unseres...

Out now: Dropout von Fabian Giese

23.03.2023
Endlich ist es da! Toxische Männlichkeit, Rassismus und Turbokapitalismus, Väter und Söhne, Freundschaft und MDMA: „Dropout“ - wütender...

Österreichischer Vorlesetag: Unsere Autorin Yvonne Lacina-Blaha ist dabei

10.03.2023
Ganz Österreich liest vor: Am 23. März wird wieder zum österreichischen Vorlesetag aufgerufen. In allen Bundesländern, aus Büchern ihrer Wahl,...

Bestseller-Autor Wolfgang Eckert über das Schreiben und sein neues Buch "Zerrissenes Kind"

06.03.2023
Wolfgang Eckert war zu DDR-Zeiten einer der viel gelesenen Autoren. Bis heute ist der über 80-Jährige produktiv und veröffentlicht seit einigen...

Lesung mit Nora Knappe – Debütroman »Eigentlich« im Theater der Altmark, Stendal, Do 27.04.

02.03.2023
Lesung mit Nora Knappe – Debütroman »Eigentlich« im Theater der Altmark, Stendal, Do 27.04., 19:30 Uhr /...

Schlussrunde: Crowdfunding für Buchprojekt über das westliche Brandenburg

22.02.2023
Für Prignitz - Havelland - Fläming: Crowdfunding für Buchprojekt über das westliche Brandenburg ist in der Schlussrunde:...

Mehr von Zuhause bin ich selbst

25.01.2023
Mutter und Tochter – May und Lou – machen sich im Sommer auf den Weg vom Westen Richtung Osten. Dorthin, wo ein Teil ihrer Vorfahren herkommt....

Newsarchiv 2022

Crowdfunding für Buchprojekt über das westliche Brandenburg startet: https://www.startnext.com/gerade-kreuz-und-quer

01.12.2022
Wir starten eine Crowdfunding-Aktion für einen besonderen Ausflugsführer über das westliche Brandenburg:...

"Zuhause bin ich selbst": Performative Lesung mit Franca und Martina Burandt 01.12.2022 19:00 Uhr

01.12.2022
Veranstaltungsort: Einar & Bert - Theaterbuchhandlung, Winsstr. 72, 10405 Berlin Preis: 5 EUR Mutter und Tochter machen sich auf...

"Zuhause bin ich selbst" - Ein Mutter-Tochter-Buch auf Reisen (Lesung 06.10.2022 | 19.00 Uhr in der Villa Sponte/Bremen)

29.09.2022
Mutter und Tochter machen sich auf den Weg vom Westen Richtung Osten; dorthin, wo ein Teil ihrer Vorfahren herkommt. Auf der beschwerlichen Route,...

Yvonne Lacina-Blaha liest aus ihrem neuen Buch "Einmal Nizza und zurück" (30.9.22, 18 Uhr, Gasthof Schotterwerk in Lassee/Österreich)

28.09.2022
Yvonne Lacina-Blaha hat für das Fernsehen 99 Menschen interviewt, die ihr Leben verändert haben, um ihrer Leidenschaft zu folgen. Dadurch hat die...

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um dies zu ermöglichen, können Sie alle Cookies akzeptieren. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, akzeptieren Sie nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen zu den von uns genutzten Cookies, erhalten Sie auf der Seite "Datenschutzerklärung".